Kellermeister TreffenPfälzer Kellermeister

Ein Lebenszeichen unserer IG zum Ende dieses krisenbehafteten Jahres

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach längerer Zeit kommt ein Lebenszeichen unserer IG zum Ende dieses krisenbehafteten Jahres. 2020 wurde nur eine überschaubare Anzahl von Rundschreiben verschickt, da keine Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie durchgeführt werden konnten. Das heißt aber nicht, dass wir untätig waren.

– Die Vorbereitung unserer diesjährigen Weinprobe mit dem Thema Amphoren- und Orange-Weine und Sekte nach methode petillion war bereits umgesetzt, alle geplanten Proben waren eingesammelt und zur Durchführung vorbereitet. Dann verhinderte der erste Lockdown diese Veranstaltung.

– Unsere Südtirol – Exkursion haben wir um ein ganzes Jahr auf 2021 verschoben.

– Das heiß diskutierte Thema der Umsetzung des neuen Weingesetzes wäre ein schöner Anlass zum Treffen und Vertiefen der anstehenden Änderungen gewesen.

– Themen und Termin der Nachherbstveranstaltung standen schon fest, unser traditionelles Treffen im DLR fiel jedoch dem derzeitigen Lockdown zum Opfer.

Wir alle hoffen, dass wieder Zeiten kommen, in denen wir uns völlig unbeschwert treffen können, zu neuen Themen und zum Austausch, was ja von jeher der Sinn unserer Vereinstätigkeit ist. Schauen wir positiv in die Zukunft, in Erwartung des baldigen Endes der Pandemie und dass wieder bessere Voraussetzungen für uns und unsere Branche eintreffen. Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit im privaten Umfeld und motivierende Momente im Job und Freizeit.

Mit freundlichen Grüßen
Die Vorstandschaft